Freundeskreis Kongo zur Unterstützung der Heimatgemeinde von Jean Lukombo

Jean Lukombo, ehemaliger Pfarrvikar unserer Gesamtkirchengemeinde, kehrte im Herbst 2022 in seine kongolesische Heimat, nach Matadi, zurück. Der Freundeskreis Kongo unserer Gesamtkirchengemeinde hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit Jean und seiner Heimatgemeinde in Kontakt zu bleiben und die Arbeit vor Ort zu unterstützen.

Das erste Projekt, Spenden für eine „Dienstwagen“ zu sammeln, den Jean für seine Arbeit mit den Menschen im Kongo nutzen kann, wurde bereits erfolgreich beendet.

Für die weitere Unterstützung, wie den Bau einer Schule, braucht es jetzt und in Zukunft Menschen, die sich engagieren und sich mit ihren vielfältigen Fähigkeiten einbringen. Gerne laden wir zum nächsten gemeinsamen Treffen ein.

Kontakt: Ralf Bahler, ralf.bahler@thomasmorus.net

Spendenkonto:
Kath.
Gesamtkirchengemeinde Stuttgart Johannes XXIII. Verwendungszweck: Freundeskreis Kongo; IBAN: DE34 6005 0101 0001 3230 09

Nachrichten aus dem Freundeskreis Kongo

Auto im Kongo angekommen

Jean Lukombo nimmt aus Stuttgarter Spendengeldern finanziertes "Dienstfahrzeug" in Empfang

Große Freude gab es in der Diözese Matadi bei Dompfarrer Jean Lukombo und Schwester Cecile über die Ankunft des aus Spendengeldern unserer Gesamtkirchengemeinde finanzierten Geländewagens. Der  …

Weiterlesen …

Pfarrbüro St. Thomas Morus
Korianderstraße 34
70619 Stuttgart-Heumaden

Telefon 0711 25 24 94-30
stthomasmorus.heumaden@drs.de

Mail an die
Homepage-Redaktion

Kennen Sie unseren Newsletter?

Regelmäßig informieren wir Sie zu aktuellen Themen, Terminen, Gottesdienst­zeiten und vielem mehr.

Zur Anmeldung